Er gilt als Deutschlands originellster Physik-Erklärer und kommt auf Einladung der Volkshochschule am Mittwoch, 23. Mai nach Gladbeck. Prof. Metin Tolan präsentiert dann seine aktuelle Beamer-Show  „So werden wir (wieder) Weltmeister“ und erklärt dabei die Physik des Fußballspiels. Er liefert nicht nur eine sonnenklare Analyse, warum Deutschland 2014 einfach WeltmBild Prof. Tolaneister werden musste, sondern auch eine Prognose für die nächste Fußball-WM im Sommer 2018 in Russland.

Die Veranstaltung im Lesecafé der Stadtbücherei beginnt um 19.30 Uhr. Im Vorverkauf sind Karten für 5,75 € im Haus der VHS erhältlich oder online über die Homepage der VHS buchbar. Abendkasse 7,00 €/Schüler und Studierende 3,50 €.

Prof. Dr. Metin Tolan ist Professor für Experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit widmet er sich der humoristisch-physikalischen Betrachtung von Film, Fernsehen und Fußball. Seine Vorträge sind populärwissenschaftlich, so dass auch Laien den Vorträgen folgen können – Physikunterricht mit Spaßfaktor - eine gelungene Werbung für das Fach Physik und die Naturwissenschaften generell.